Nivea

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege

5.000 NIVEA-Botschafterinnen überzeugen sich selbst von der neuen NIVEA Gute-Nacht-Pflege und teilen Ihre Erfahrungen.

 

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Junge Haut bewahren.

Jung, straff und ebenmäßig soll unsere Haut sein – und am besten auch bleiben. Anti-Age-Produkte wie die NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege unterstützen die Haut dabei. Doch warum altert unsere Haut eigentlich? Und wann beginnt man mit der Verwendung von Anti-Age-Produkten?

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege Anti-Aging

Ab wann beginnt die Hautalterung?
Von Geburt an bilden sich in unserem Körper immer neue Zellen, die genetische Informationen enthalten und uns zu dem machen, was wir sind. Ab dem 25. Lebensjahr beginnt die Zellaktivität jedoch abzunehmen, da sich das Energie-Level im Körper verändert und sich dadurch die Erneuerung der Hautzellen verlangsamt. Das bedeutet, dass unsere Haut natürlich altert – sie verliert an Spannkraft, es bilden sich zunächst weiche, feine Linien und schließlich Falten.

Welche Faktoren beeinflussen die Hautalterung?
Neben unseren Genen spielen äußere Komponenten eine Rolle, zum Beispiel Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung und schlechte Luftbedingungen. Ein weiterer Faktor ist der individuelle Lebensstil. Durch einen gesunden Lebensstil mit viel Bewegung und einen ausreichenden UV-Schutz lässt sich der Alterungsprozess verlangsamen. In diesem Zusammenhang spielt auch eine sorgsame Hautpflege eine Rolle.

Wie kann junge Haut bewahrt werden?
Ab dem 20. Lebensjahr beginnt die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern, langsam nachzulassen. Es können erste feine Linien auftreten. Die passende Anti-Age-Pflege zum Einstieg sind Produkte, die die natürliche Regeneration der Haut unterstützen können. Ab 30 Jahren sind die ersten Fältchen und Linien bereits etwas deutlicher sichtbar. Die Cremes dürfen jetzt noch reichhaltiger sein. Ab wann Anti-Age-Produkte mit speziellen Anti-Falten-Formeln notwendig sind, hängt in erster Linie vom individuellen Hauttyp ab.

Frage des Tages: Haben Sie bereits vor der NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege Anti-Age-Produkte verwendet oder sind Sie Einsteigerin?

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Meinungen von Mittesterinnen.

Seit August diesen Jahres steht die neue NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege in den Regalen. 5.000 NIVEA FÜR MICH Botschafterinnen haben sie exklusiv vorab kennengelernt und machen die neue Nachtpflege in ihrem Umfeld bekannt. Mittlerweile konnten sie schon die ersten Rückmeldungen ihrer Mittester einsammeln.

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Meinungen von Mittesterinnen

Botschafterin Jenny H. hat die NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege gemeinsam mit Freundinnen ausprobiert:

Wir haben gestern mit mehreren Leuten bei uns gegrillt. Während die Männer um den Grill versammelt waren, haben wir Mädels uns bei Prosecco über das Paket hergemacht und ich habe über das Produkt informiert. Es war ein sehr schöner Abend. Heute Morgen bekam ich gleich 2 Nachrichten, dass sich die Haut so toll anfühlt und 2 Mädels bereits einen Unterschied nach der ersten Behandlung feststellen konnten. Wow und das obwohl es gestern doch ein langer Abend war :)

Botschafterin Karina H. konnte sogar die Männer überzeugen:

Mein gesamter Freundeskreis (wir haben 1x im Monat ein Kosmetik-Weekend) durfte probieren. Auch im Job...sämtliche Proben verteilt und was ich total klasse fand: auch alle männlichen Tester waren total begeistert!

Und auch Botschafterin Brigitte K. hat schon erstes Feedback von ihren Mittesterinnen erhalten:

Ich habe all meine Kollegen, Freunde und Familienmitglieder mit Proben versorgt. Besonders meiner Mutter hat die Probe so gut gefallen (Konsistenz und Duft), dass sie das Produkt auf jeden Fall kaufen wird. Meine Kollegin ist absoluter NNIVEA-Fan und die tolle Probe passt wunderbar. Die Fragebögen sind auf Reise und ich erwarte sie jeden Tag zurück. Auf der Tonspur bekam ich aber immer nur Positives.

Frage des Tages: Wie gefällt Ihren Mittesterinnen die NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege?

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Gesichtsgymnastik.

Neben der regelmäßigen Anwendung der NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege kann die Haut mit einfacher Gesichtsgymnastik fit gehalten werden – das sorgt gezielt für eine bessere Durchblutung der Hautzellen und regt die Zellerneuerung an.

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Gesichtsgymnastik

Dieses kleine Gesichtsmuskeltraining kann zum Beispiel ins Abendritual integriert werden:

Straffen Sie die Mundpartie, indem Sie die Lippen fest zusammenpressen. An den Mundwinkeln spüren Sie,wie sich die Muskulatur anspannt. Halten Sie diese Übung etwa zehn Sekunden, anschließend entspannen. Wiederholen Sie die Übung nach Belieben.

Um die Augenpartie zu straffen, formen Sie mit Daumen und Zeigefinger eine „Brille“ um die Augen. Die Zeigefinger liegen dabei unter den Augenbrauen, die Daumen auf dem Jochbein. Schieben Sie die Haut sanft nach oben und unten. Anschließend die Augen ganz weit öffnen und mehrmals blinzeln. Die Übung mehrmals wiederholen.

Für einen straffen Hals und gegen die Entstehung eines Doppelkinns: Setzen Sie sich aufrecht an einen Tisch und legen Sie Ihre Faust unter das Kinn. Drücken Sie das Kinn nun allein mit der Kiefermuskulatur gegen die Faust und halten diese Übung für einige Sekunden.

Für eine glatte Stirn: Legen Sie die Zeigefinger über die Augenbrauen und ziehen Sie die Haut sanft nach unten. Gleichzeitig ziehen Sie die Stirn nach oben. Nach einigen Wiederholungen streichen Sie die Stirn mit allen Fingern sanft aus.

Frage des Tages: Haben Sie durch die NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege bereits eine Veränderung Ihrer Haut am Morgen festgestellt?

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Schöner schlafen.

Im Schlaf startet unsere Haut einen Reparaturprozess, der achtmal schneller funktioniert als am Tag, Zellschäden verringert und Feuchtigkeitsreserven auffüllt. Neben der NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege haben wir noch ein paar weitere Tipps für den optimalen Schönheitsschlaf:

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Schöner Schlafen.

1. Ideale Schlafbedingungen
Als optimal gelten 7-8 Stunden Schlafdauer bei 16-18 Grad Raumtemperatur. Das Kopfkissen sollte nicht zu hoch und nicht zu flach sein. Am besten schläft man, wenn das Abendessen oder der letzte Kaffee schon 2-3 Stunden zurückliegen. Besonders schlaffördernd wirken beruhigende Tees (z.B. mit Baldrian, Lavendel, Lindenblüten, Orangen oder Weißdorn) und ruhige Musik.

2. Schöne Düfte bescheren süße Träume
Unsere Nase schläft nie! Selbst wenn wir tief schlummern – die Nase bleibt wach. Deshalb beeinflussen Düfte auch unsere Träume. Positiv tut das beispielsweise Orangenduft.

3. Ganz schön entspannt: Die Abend-Dusche
Duschen ist mehr als nur die Reinigung des Körpers: Der Blutdruck sinkt ab, man kommt zur Ruhe und fühlt bewusst seinen gesamten Körper. Die positive Wirkung bei der Nachtpflege kann zum Beispiel durch ein wohltuendes Eincreme-Ritual mit einer reichhaltigen Lotion verstärkt werden.

4. Abschminken
Eine gründliche Reinigung am Abend ist nicht nur wichtig für einen strahlenden Teint, sondern auch, um den Regenerationsprozess der Haut zu unterstützen. Zudem wird die Haut durch die Reinigung optimal auf die Nachtpflege vorbereitet.

5. Kopfkissenbezug wechseln
Auch wenn wir jeden Abend unser Gesicht gründlich reinigen, verlieren wir in der Nacht Hautschüppchen und produzieren Talk. Ein wöchentlicher Wechsel des Kopfkissenbezugs kann Unreinheiten vorbeugen.

@Frage des Tages: Wie bereiten Sie sich auf einen optimalen Schönheitsschlaf vor?

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Besondere Verpackung.

Den 5.000 NIVEA FÜR MICH Botschafterinnen ist es sofort aufgefallen: Die NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege kommt in einer ganz besonderen Verpackung aus Aluminium - aus gutem Grund.

NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege: Verpackung. Die Verwendung der Aluminium-Tube hat funktionelle Gründe und ist von entscheidender Bedeutung für die Produktqualität. Denn das pure Vitamin C, das in der neuen NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege enthalten ist, ist ein besonders empfindlicher Inhaltsstoff, der vor Sauerstoff und Licht geschützt werden muss.

Wenn es ungeschützt ist, oxidiert das pure Vitamin C. Es verfärbt sich mit der Zeit braun und verliert seine Wirksamkeit. Die Aluminium-Tube übernimmt also wichtige Schutzaufgaben, da sie licht- und luftundurchlässig ist. Zudem verfügt die Tube über eine praktische Kanüle, die der Verwenderin das genaue Dosieren erleichtert.

Auch Botschafterin Anna-Kristin R. hat beim gemeinsamen Ausprobieren die Verpackung genauer unter die Lupe genommen:

Bei der Anwendung stand vor allem das tolle Dosieren im Mittelpunkt. Durch die tolle Öffnung der Tube lässt sich nur soviel Creme entnehmen, wie man wirklich braucht und alles ohne viel Kleckerei.

Frage des Tages: Wie gefällt Ihnen die Verpackung der NIVEA Q10plusC Energy Gute-Nacht-Pflege?