Nivea

NIVEA Seiden-Mousse

10.000 NIVEA Botschafterinnen konnten die neue NIVEA Seiden-Mousse Pflegedusche selbst ausprobieren und ihre Eindrücke teilen.

Seiden-Mousse kaufen

 

NIVEA Seiden-Mousse: Produkthinweise (FAQ)

Antworten auf häufige Fragen zur NIVEA Seiden-Mousse Pflegedusche.

Allgemeines

Für wen ist das NIVEA Seiden-Mousse geeignet?

Alle drei Produktvarianten des NIVEA Seiden-Mousse basieren auf milden und pflegenden Inhaltsstoffen und sind für alle Hauttypen geeignet.

Sind die drei Duftnoten von den bestehenden Duschproduktlinien inspiriert?

Ja. Die Düfte der Seiden-Mousses Creme Care und Creme Soft erinnern an die bereits existierenden Duschcremes Creme Care und Creme Soft. Das Creme Smooth Seiden-Mousse hat einen neuen, besonders femininen Blütenduft, der nicht auf derselben Basisnote beruht wie die Creme Smooth Duschcreme. Die NIVEA Seiden-Mousse Pflegedusche Creme Care ist ein reichhaltig pflegendes Mousse, das von dem Duft der berühmten NIVEA Creme inspiriert ist. Die Produktvariante Creme Smooth hat einen neuen, angenehm blumigen Duft und setzt sich aus einer besonderen Formel mit Seidenextrakt zusammen. Die dritte Variante, das Seiden-Mousse Creme Soft, hat einen angenehm leichten, frühlingshaften Duft, der auf der Basisnote der bereits bestehenden Creme Soft Duschcreme basiert. Die Formel enthält Mandelöl und hinterlässt ein besonders zartes Gefühl auf der Haut.

Muss ich bei der Aufbewahrung des Behälters irgendetwas beachten?

Für eine leichte und bequeme Produktanwendung sollten Sie den Behälter stets aufrecht in der Dusche aufbewahren. Bitte beachten Sie, dass der Behälter unter Druck steht und deshalb jederzeit vor Frost, direkter Sonneneinstrahlung und Temperaturen von über 50 °C geschützt werden sollte.

Seit wann ist das NIVEA Seiden-Mousse erhältlich?

Das NIVEA Seiden-Mousse ist seit Mai 2016 auf dem deutschen Markt erhältlich.

Anwendung

Kann ich die NIVEA Seiden-Mousse Pflegeduschen genauso verwenden wie gewöhnliche Duschprodukte?

Ja, ein Seiden-Mousse kann genauso verwendet werden wie gewöhnliche Duschprodukte. Es ist einfach und bequem anwendbar: Der zarte Schaum lässt sich leicht auf der Haut verteilen und mühelos abspülen. Das Seiden-Mousse bietet jedoch noch mehr – der cremige Schaum hinterlässt ein seidenweiches Gefühl auf der Haut und verwöhnt Körper und Seele.

Wie ergiebig ist das Seiden-Mousse in der Anwendung?

Die NIVEA Seiden-Mousse Pflegedusche ist sehr ergiebig. Die entsprechende Ergiebigkeit hängt stark von der individuellen Verwendungsgewohnheit ab. Wir konnten zeigen, dass es im Normalfall doppelt so ergiebig ist wie andere NIVEA Duschgels.

Wie wird das NIVEA Seiden-Mousse angewendet?

  1. Schütteln Sie die Flasche kurz und drücken Sie dann auf den Spenderkopf.
  2. Verteilen Sie das Seiden-Mousse auf der Haut und streichen Sie damit sanft über den Körper.
  3. Kürz abspülen und schon können Sie das seidige Hautgefühl genießen.

Ist das NIVEA Seiden-Mousse auch für die Haarwäsche geeignet?

Die Formel des NIVEA Seiden-Mousse ist speziell auf die Pflegebedürfnisse der Haut abgestimmt. Es reinigt auch Haare, gibt aber keine extra Pflege. Für die optimale Haarpflege empfehlen wir die NIVEA Haarpflegeserien.

Kann das NIVEA Seiden-Mousse auch als Rasierschaum verwendet werden?

Das NIVEA Seiden-Mousse kann ähnlich wie ein Duschgel auch als Rasierschaum verwendet werden, das NIVEA Shower & Shave Duschgel ist jedoch speziell für die Rasur entwickelt und hat noch bessere Eigenschaften für die Rasur.

Inhaltsstoffe

Enthält das NIVEA Seiden-Mousse Parabene?

Nein, das NIVEA Seiden-Mousse enthält keine Parabene.

Enthält das NIVEA Seiden-Mousse Paraffin-, Silikon- oder Mineralöle?

Nein, das NIVEA Seiden-Mousse enthält keine Paraffin-, Silikon- oder Mineralöle.